The real PNP

Ein Forum für eine private Pen and Paper Gruppe!


    Der Nord-West Sumpf

    Teilen
    avatar
    Murky
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 63
    Anmeldedatum : 24.07.15
    Ort : Midheim

    Der Nord-West Sumpf

    Beitrag von Murky am Di Aug 04, 2015 8:03 pm

    Der Nord-West Sumpf, auch bekannt als der Murloc Sumpf ist ein uns weitgehend unbekanntes Gebiet. Er ist unzugänglich und oftmals tödlich, da er bevölkert ist mit gefährlichen Kreaturen, besonders den oftmals aggressiven Murlocs. Hinzu kommt, das es eben ein Sumpf ist, in dem man sich nur allzu leicht verlaufen und versinken kann.
    Der Murloc Sumpf befindet sich im Nordwesten von Midheim, unterhalb von ihm befinden sich die Berge der Zwergenclans und östlich von ihm liegt das Reich der Untoten im Nordsumpf. Der Rest ist umgeben von Meer.
    Der Sumpf wird von den namens gebenden Murlocs beherrscht, die sich ihre Siedlungen an den Zahlreichen Flüssen und Seen errichten und Krieg gegen die Untoten im Osten führen. Es ist wenig bekannt über Städte der Murlocs, so konnten zwar einige von Spionen des Imperiums, mutigen Abenteurer und Erkundungsschiffen erspäht werden, es bleibt jedoch zu vermuten, dass die meisten Murloc Siedlungen unbekannt sind und wohl auch bleiben. Dementsprechend ist auch wenig über ihre Anzahl und Schlagkraft bekannt, da sie jedoch seit geraumer Zeit gegen die Untoten kämpfen und nicht an Boden verloren haben bleibt zu vermuten, das man diese Wasserkreaturen nicht unterschätzen sollte. Berichten zu Folge sollen sie Feinde ins Wasser locken und sie dort mit Schwarmtaktiken überwältigen. Die wichtigste Informationsquelle in diesen Belangen sind die Zwerge, die als direkte Nachbarn der Murlocs schon einige Beobachtungen machen konnten. So können sie auch berichten Kämpfe zwischen Murlocs gesehen zu haben, was vermuten lässt das sie in Clanstrukturen leben, die wohl nur zusammenhalten wenn es darum geht ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Eines dieser Ziele scheint der Besitz bestimmter Wasserquellen und Flüsse im land zu sein, die sie zu verehren scheinen. Es gibt die verbereitete Meinung, dass dieses Ziel auch der Grund dafür war, das die Murlocs den Sumpf überhaupt bevölkerten. Leider ist es kaum möglich mit den Murlocs zu kommunizieren, sie scheinen unsere Sprachen nicht zu sprechen.
    Über diesen Sumpf gibt es auch noch viel mehr Interessantes zu wissen: denn wie es scheint lebte dort vor einiger Zeit eine uns unbekannte Kultur und/oder Rasse, lange bevor die Murlocs dorthin kamen. Einige Ruinen wurden gesichtet, jedoch konnte noch keine Genauer erforscht werden. Auch im Untotengebiet wurden solche Ruinen gesichtet. Nun, das Imperium hat eine Reisewarnung auf höchster Stufe für den Murloc Sumpf ausgesprochen und die Akademie kann sich nur anschließen. Das Gebiet ist lebensfeindlich für jeden, der nicht auf die dortigen Zustände angepasst ist und das Land ist unwirtlich und ertragslos. Weder als Handels, noch als zu eroberungslohnendes Land ist der Murloc Sumpf anzusehen, wohl doch als eine Gegend die viele Geheimnisse birgt, welche die Akademie zu erforschen strebt. Wir halten sie auf dem Laufenden, falls sich uns neue Informationen offenbaren. Und natürlich haben wir eine Karte des erforschten Bereichs angefügt!

    "Auf das alles erleuchtet sein wird!"

    Ihr Advid Kleekamp.


    ---Advid Kleekamp, Geologe der Hohen Akademie der Wissenschaften


    Grobe Karte der Region: http://abload.de/image.php?img=murlocsumpfspielerverf2u93.png


    Weiteres zu den Murlocs:
    - Ihre Götter: http://trealpnp.forumieren.com/t31-die-murlocgotter
    - Die Murlocs: http://trealpnp.forumieren.com/t39-die-murlocs#65
    - Ihre Religion und ihr Auftauchen in Midheim: http://trealpnp.forumieren.com/t24-der-grosse-fluss

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 12:15 am